NEWS + LINKS

25.11.2015

Die neue Webpräsenz Dr- Eenhuis.de ist schon vorab online
mehr ...

06.04.2011

Master of Science – was ist das?
mehr ...

: Qualität und Garantie

"Qualität ist kein Zufall.
Es gehören Intelligenz und Wille dazu,
um ein Ding besser zu machen"

(John Ruskin 1819 - 1900)

Sie bestimmen die Qualität einer Arbeit, die Lebensqualität, die Sicherheit und das Kauvergnügen selbst.

Wenn Sie uns gestatten, die notwendigeBehandlungszeit zu verwenden, hochwertige Materialien zu gebrauchen, in einem eingespielten Team zu arbeiten und moderne Therapien anwenden zu dürfen, dann gewährleisten wir die Verwirklichung Ihrer Wünsche.

Selbstverständlich erhalten Sie von uns

- eine 2 Jahres-Garantie auf die gesetzliche Regelversorgung

- sowie eine 5 Jahres-Garantie bei hochwertigen Versorgungen
in Kombination mit unserem individuellem Prophylaxesystem

Wir können für Umstände, die nicht in unserer Verantwortung liegen, leider auch keine Gewährleistung übernehmen:
- Krankhafte Reaktionen des Zahnmarkes (Nerven)

- Sprünge, Brüche und Abplatzungen infolge von Fehl- und Überbelastungen (z.B. durch Knirschen)

- Sprünge, Brüche und Abplatzungen infolge ungenügender Sorgfalt und Unfall

Da ein sauberer Zahn nicht erkrankt, ist Ihre aktive Teilnahme zwingend erforderlich. Jeder Gebrauchsgegenstand, so wie auch Ihre Zähne, benötigt regelmäßige Pflege und Wartung. Daher ist die Garantie gebunden an adäquate häusliche Pflege, regelmäßige nach individuellem Risiko angepasste Prophylaxebehandlungen und die obligatorischen halbjährlichen Kontrolluntersuchungen.

Unregelmäßigkeiten bei der häuslichen Pflege sowie der Kontrolle und der Prophylaxe führen zum Erlöschen der Garantie.

„Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas Geld zurück legen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen."

(John Ruskin 1819 - 1900)